MINDSHIFT

COACHING | TRAINING | BERATUNG

Joachim Riegel

 

New Leadership Coaching

 

Durch wertebasierte und auf den Menschen fokussierte Führung Angestellte zu MIT-Arbeitern machen.

 

Für Führungskräfte die begeistern wollen.

 

Das wahre Geheimnis des Erfolgs ist Begeisterung

Walter Percy Chrysler

Gründer von Chrysler Cooperation

„Menschen für ein großes Ziel begeistern

 

Die digitale VUCA Welt stellt Unternehmen zunehmend vor große Herausforderungen. Unternehmen sehen sich mehr und mehr in einem Zustand der permanenten Veränderung. Wir reden heute von New Work, evolutionären Organisationen und Agilität. Das alles steht den starren Hierarchien des Industriezeitalters entgegen. Veränderung bedeutet für die Menschen, die in einer Organisation arbeiten Stress. Der Mensch strebt insgesamt nach Sicherheit und Zugehörigkeit zu einem Team. Nur durch eine klare an den Menschen orientierte Führung kann diese Sicherheit in Zukunft vermittelt werden. 

Als Führungskraft steht man mehr den je vor der Herausforderung über Persönlichkeit und Empathie Menschen zu begeistern und als MIT-Arbeiter zu gewinnen. Und diese MIT-Arbeiter brauchen Unternehmen in der Zukunft. Es wird immer schwieriger hochqualifiziertes Personal für das Unternehmen zu gewinnen, noch herausfordernder ist es diese Menschen langfristig zu begeistern und an das Unternehmen zu binden. 

Auf der anderen Seite gilt es Menschen, die in einer starren Hierarchie etabliert sind dafür zu begeistern die Komfortzone zu verlassen und sich mit dem Unternehmen auf die Reise durch unsicheres VUCA Gebiet zu machen. Dies gelingt nur durch gegenseitiges Vertrauen in die Führung. Die Rolle der Führungskraft wird sich grundlegend ändern. Von einer Weisungsorientierten Führung hin zu einer „Begeiterungsorientierten“ Führung.

Die Führungskraft von Morgen muss den Spagat zwischen Mangement und Leadership beherrschen.   

Leadership gibt Orientierung

 

Führungskräfte müssen zukünftig mehr als bisher eine klare Haltung entwickeln, die müssen Orientierung in einer Welt geben, die von ständiger Veränderung geprägt ist. Es geht zukünftig weniger darum Entscheidungen zu treffen, sondern ein Team dazu zu befähigen Entscheidungen zu treffen. Der Chief Executive Officer wird immer mehr zum Chief Empowerment Officer. Dabei spielen 4 Elemente eine wesentliche Rolle: 

et|icon_compass|

VISION

Mitarbeiter brauchen eine klare Vision, eine Idee wohin sich das Unternehmen oder der Unternehmensbereiche zukünftig entwickeln wird.

Es ist die Aufgabe des Leaders dieses klare Bild zu entwickeln und glaubwürdig zu vermitteln.

et|icon_target|

MISSION

Die Sinnfrage, die Mission wird zunehmend eine wichtige Rolle für die intrinsische Motivation der Mitarbeiter spielen. 

MIT-Arbeiter wollen sich mit dem WARUM des Unternehmens und es Unternehmensbereiches identifizieren können.

 

et|icon_heart|

PASSION

Nur wer als Führungskraft Begeisterung glaubwürdig ausstrahlt, wird diese Begeisterung bei seinen MIT-Arbeitern wecken können.

In Zeiten der Verunsicherung wird das Vorbild in Form des Leaders immer wichtiger.

 

et|icon_gift|

WERTE

Gemeinsame Werte schaffen Orientierung. Sie schaffen ein ein Gefühl für die Gemeinschaft. Werte müssen tagtäglich von der Führungskraft gelebt werden. 

Es reicht nicht aus, schöne Begriffe zu entwickeln und als Werte zu verkaufen, diese müssen gelebt werden. 

 

Vereinbaren sie ein kostenloses Erstgespräch mit mir

In einem kostenlosen Erstgespräch via Videocall oder am Telefon finden wir heraus wie ich Ihnen helfen kann. Das Gespräch dauert 30 Minuten!

360° Betrachtung –

Die 4 Zukünftigen Rollen der Führungskraft

Ein LEADER kennzeichnet sich durch eine Persönlichkeit mit klarer Ausrichtung. Mein Ansatz zielt daher auf eine rundum Betrachtung der zukünftigen Anforderungen. Der Leader der Zukunft hat dabei 4 Rollen einzunehmen:

b3lineicon|b3icon-bulb||Bulb

Visionär

Entwickelt eine klares Zukunftsbild und vermittelt dieses Bild in seine Organisation bzw. in seinen Unternehmensbereich. 

b3lineicon|b3icon-user-switch||User Switch

Coach

Befähigt sein Team die Entscheidungen im Tagesgeschäft zu treffen. Weckt die Leidenschaft und fördert Talente.

b3lineicon|b3icon-heart-care||Heart Care

Vorbild

Vertrauen aufbauen und aufrechterhalten. Auf Werte basierende Beziehungen gestalten. 

b3lineicon|b3icon-target||Target

Koordinator

Richtet die Ziele und Teams auf Ergebnisse aus. Dirigiert die Teamaktivitäten und sorgt dafür, dass Hindernisse beseitigt werden. 

Anlässe für Führungskräfte Coachings:

  • Richtiges Delegieren
  • Konflikte mit Mitarbeitern und Teams auflösen
  • Wertschätzende Kommunikation mit Mitarbeitern
  • Führung von Mitarbeitern in Veränderungsprozessen
  • Vom Kollegen zur Führungskraft
  • Vom Experten zur Führungskraft
  • Umgang mit Druck
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung
  • ….

Coaching

Als Coach finde ich zusammen mit der Führungskraft, deren Ressourcen zur Leadership Entwicklung. Mit Empathie und Klarheit gebe ich dem Klienten Methoden an die Hand mit Hilfe derer die notwendigen Herausforderungen bewältigt werden können. 

Dabei steht stets die spezifischen Herausforderungen der Führungskraft im Vordergrund. 

Beratung

Ich stehe als Sparringspartner bei der Entwicklung und Umsetzung eines klaren Führungs- und Unternehmensleitbildes an der Seite von Führungskräften. 

Dabei werden die Komponenten WERTE, VISION, MISSION und PASSION überprüft und an die aktuellen Voraussetzungen angepasst. 

Zusammen mit den zuständigen Fachabteilungen werden dann diese Leitsätze im Tagesgeschäft implementiert.  

Mentoring

Beim Mentoring begleite ich Führungskräfte über einen gewissen Zeitraum und stehe als Impulsgeber an den richtigen Stellen zur Verfügung. Insbesondere bei Nachwuchskräften bewährt sich diese Form der Begleitung, die eine Mischung aus Coaching, Training und Beratung darstellt. 

Als Mentor stehe ich dabei via Telefon, Skype oder in Präsenzsitzungen wöchentlich oder monatlich zur Verfügung. Dabei wird auf akute Situationen im Führungsalltag eingegangen.

et|icon_check_alt|

Ihre Organisation befindet sich vor oder in einem Transformationsprozess und sie möchten diesen erfolgreich gestalten?

et|icon_check_alt|

Sie möchten Ihre Leadership Skills auf die zukünftigen Anforderungen ausrichten?

et|icon_check_alt|

Ihre Organisation steht vor der Herausforderung neue Talente zu finden und bestehende MIT-Arbeiter zu binden?

et|icon_check_alt|

Sie möchten Ihre starre Hierarchien abbauen um ihre Organisation auf selbstorganisierten und agilen Teams aufzubauen?

et|icon_check_alt|

Sie möchten Ihr Management Team weiterentwickeln und zu einem LEADERSHIP Team transformieren?

Was erwartet mich beim Erstgespräch?

Das Erstgespräch dient dazu, dass wir uns kennenlernen.

In diesem rund 30 minütigen Gespräch werden wir kurz die Rahmenparameter für unsere Zusammenarbeit besprechen. Sie werden mir kurz erläutern, was sie mir treibt. Anschließend werde ich ihnen Auskunft zu meinen Methoden und Interventionen geben. Ich werde auf all Ihre Fragen eingehen.

Nach diesem Gespräch, werden sie sich in aller Ruhe Gedanken machen, ob sie mit mir Zusammenarbeiten möchten. Ich werde das gleiche tun.

WICHTIG: Das Erstgespräch ist kein Verkaufsgespräch. Es ist vollkommen kostenlos und kostet sie lediglich 30 Minuten Ihrer Zeit.

Sollten Sie oder ich nach dem Gespräch zum Schluss kommen, dass eine Zusammenarbeit keinen Sinn macht, dann werden wir nicht zusammenarbeiten.

Was erwartet mich in einer Coaching Sitzung?

In der ersten Coaching Sitzung werden Sie mir dann ausführlicher Ihre Unternehmenssituation schildern.

In weiteren Sitzungen geht es dann um konkrete Ziele die sie erreichen möchten. Sie arbeiten unter meiner Anleitung an Lösungen für Probleme, sie aktivieren Ressourcen um das Ziel erreichen zu können. Anschließend sichern wir ab, dass Sie Ihre Maßnahmen auch umsetzen. 

Eine Sitzung dauert ca. 1 Tag. 

Was mache ich wenn mir das Coaching nicht gefällt?

Ich werde Sie nach jeder Sitzung um ein Feedback bitten, damit ich meine Maßnahmen und mein Coaching an Ihre Bedürfnisse anpassen kann. Sollen Sie dennoch den Wunsch haben einen Coaching Prozess abzubrechen, können Sie dies jederzeit machen. Es besteht keine Verpflichtung den Prozess bis zum Ende durchzuführen. 

Dadurch entstehen ihnen keine Kosten. 

Was unterscheidet das Coaching vom Mentoring?

Bei Coaching arbeiten wir zusammen an Ihren Problemlösungen. Ich werde dabei den Prozess steuern und sie lösen in dem Rahmen ihr Problem. 

Das Mentoring ist ein Programm, bei dem ich sie über einen bestimmten Zeitraum (ca. 13 Wochen) bei der Umsetzung konkreter Ziele begleite. Ich gebe ihnen Impulse und stehe als Sparringspartner für Entscheidungen zur Verfügung. Ich passe auf, dass sie am Ziel dranbleiben und nicht vom Weg abkommen. 

Das Mentorprogramm wird optional, nach einem Coaching Prozess angeboten. 

Vereinbaren sie ein kostenloses Erstgespräch mit mir

In einem kostenlosen Erstgespräch via Videocall oder am Telefon finden wir heraus wie ich Ihnen helfen kann. Das Gespräch dauert 30 Minuten!

Share This